Kehrseite unserer Reisefreiheit: “Overtourism” – der Urlauber als Störfaktor

Kehrseite unserer Reisefreiheit: “Overtourism” – der Urlauber als Störfaktor

Travel
[ad_1] Reise Gewimmel auf der Karlsbrücke in Prag - auch sie ist fast immer voller Touristen.(Foto: imago/SKATA) Samstag, 03. Februar 2018 Reisen bildet und dient der Völkerverständigung? Nicht unbedingt. Viele Einheimische von Amsterdam über Mallorca bis Venedig haben genug von den Touristenmassen und protestieren lautstark. Die Reisebranche diskutiert über "Overtourism". Was hat es damit auf sich? Proteste gegen Touristen auf Mallorca, Klagen in Kreuzfahrtzielen wie Venedig und Dubrovnik, Besuchermassen in Rom und Amsterdam: "Overtourism" ist derzeit ein viel diskutiertes Thema. Vielerorts herrscht der Eindruck: Es ist einfach zu viel. Die Reisemesse ITB in Berlin (7. bis 11. März) wird sich mit dem Problem befassen. Der Tourismusforscher Prof. Torsten Kirstges von der Jade-Hochschule in Wilhelmshaven spricht über Ursachen und Lösungen.Massentourismus gibt…
Read More
“Nordische Mythen” als Hörbuch: Wo Riesen und Götter miteinander kämpfen

“Nordische Mythen” als Hörbuch: Wo Riesen und Götter miteinander kämpfen

Lifestyle
[ad_1] Unterhaltung Nordische Götter aus Hollywood: Chris Hemsworth (l.) als Thor und Anthony Hopkins als Odin.(Foto: imago/Cinema Publishers Collection) Sonntag, 28. Januar 2018 Von Markus Lippold Sie zählen zu den ältesten europäischen Dichtungen: die nordischen Sagen. Es geht um Götter, Riesen und Krieger, um Fenriswolf und Midgardschlange - und jede Menge Intrigen. Ein Hörbuch zeigt, wie lebendig diese Mythen heute noch sein können. Odin, Thor und Loki - noch vor ein paar Jahren hätte man bei der Nennung dieser Namen nur mit den Achseln gezuckt. Alte nordische Götter mit ihren längst vergessenen Geschichten. Doch vor allem dank der Comicverfilmungen von Marvel um den Gott Thor sind sie inzwischen im popkulturellen Mainstream angekommen.Die Comic-Vorlagen dieser Filme faszinierten einst…
Read More
Als Profi eher grob statt genial: Verzweifelter HSV hängt sich an Hollerbach

Als Profi eher grob statt genial: Verzweifelter HSV hängt sich an Hollerbach

Sport
[ad_1] Sport "Agieren, nicht nur reagieren": Bernd Hollerbach an seinem neuen Arbeitsplatz.(Foto: dpa) Dienstag, 23. Januar 2018 Von Heiko Oldörp, Hamburg Dem Hamburger SV droht der Abstieg aus der Fußball-Bundesliga - wieder einmal. Also muss ein neuer Heilsbringer her - wieder einmal. Der Mann heißt Bernd Hollerbach, sein Auftrag ist klar. Nur: Kann der Kämpfer auch Abstiegskampf? Die Fotografen und Kameraleute haben direkt vor dem Podium im Presseraum des Hamburger SV Aufstellung genommen. Sie stehen artig in einer Linie, die Köpfe erwartungsvoll nach links gerichtet. Durch die weiße Tür mit dem dicken grünen Sicherheitsmechanismus müsste er gleich kommen. Der Neue, der Hamburger Hoffnungsträger: Bernd Hollerbach. 22. Mai 2004: Bernd Hollerbach verabschiedet sich aus Hamburg. Nun ist er…
Read More
Abo-Wachstum pusht Aktienkurs: Netflix ist mehr als 100 Milliarden wert

Abo-Wachstum pusht Aktienkurs: Netflix ist mehr als 100 Milliarden wert

Economy
[ad_1] Startseite Die Story stimmt bei Netflix.(Foto: picture alliance / Nicolas Armer) Dienstag, 23. Januar 2018 Ein Drittel mehr Umsatz und den Gewinn fast verdreifacht: Die nackten Zahlen von Netflix lassen aufhorchen. Kurstreiber ist allerdings eine andere Kennziffer. Mit Serien wie "The Crown" und "Stranger Things" hat Netflix im vierten Quartal deutlich mehr Abonnenten gewonnen als erwartet. In den drei Monaten bis Ende Dezember kletterte ihre Zahl weltweit um mehr als 8,3 Millionen, wie der Streamingdienst mitteilte. Experten hatten lediglich 6,3 Millionen zusätzliche Abonnenten erwartet.Die Aktie schnellte um mehr als sieben Prozent nach oben. Der Marktwert von Netflix kletterte erstmals auf mehr als 100 Milliarden Dollar. Für das laufende Quartal rechnet das Unternehmen mit weiteren 6,35 Millionen neuen Abonnenten.…
Read More
Alle Augen auf Malta: Valletta feiert das Jahr als Kulturhauptstadt

Alle Augen auf Malta: Valletta feiert das Jahr als Kulturhauptstadt

Travel
[ad_1] Reise Die europäische Kulturhauptstadt Valletta bietet hunderte Veranstaltungen.(Foto: dpa) Montag, 22. Januar 2018 Malta hat nach dem Mord an einer kritischen Journalistin nicht den besten Ruf. Der Titel europäische Kulturhauptstadt 2018 soll das Negativ-Image abschütteln. Doch nicht jeder freut sich über das Kulturjahr, das nun offiziell eröffnet ist. Mit spektakulären Shows hat Valletta das Jahr als Europas Kulturhauptstadt 2018 eingeläutet. Etwa 110.000 Menschen kamen zu der Eröffnung in der Hauptstadt Maltas. Auf den zentralen Plätzen der Unesco-Welterbe-Stadt gab es Musik, Akrobatik, Lichtshows und Feuerwerke zu sehen. Auf der Inselgruppe sind das Jahr über rund 400 Kulturevents geplant, die sich mit der Identität der Mittelmeerinsel und europäischer Integration auseinandersetzen sollen. Staatspräsidentin Marie Louise Coleiro Preca sprach beim Start in…
Read More